News

Aktuelles rund um die Profession Pflege

Pflegekammer knackt die 60.000er Schwelle

Kammerpräsidentin Mehmecke: Registrierung der Mitglieder geht kontinuierlich weiter.
Hannover, 08.11.2018 • Die Pflegekammer Niedersachsen begrüßt Heike Mann als 60.000. registriertes Mitglied der Pflegekammer Niedersachsen. Die 34-jährige Gesundheits- und Krankenpflegerin ist erst vor kurzem nach Niedersachsen gezogen. Bis Mai hat die gebürtige Wittenbergerin neun Jahre als Fachkraft für Anästhesie- und Intensivpflege auf einer Intensivstation in Dessau-Roßlau gearbeitet. „Nach meinem Umzug war es für mich von Anfang an selbstverständlich, mich bei der Pflegekammer zu registrieren“, sagt Mann, die aus privaten Gründen nach Helmstedt gezogen ist. Es sei an der Zeit, dass die Pflege endlich gehört werde, so Mann. Sie hoffe, dass die Pflegekammer die Interessen der Pflegenden vorantreibt.
Pflegekammer Niedersachsen – 60.000 registrierte Mitglieder weiterlesen

Verwaltungsgericht Hannover bestätigt Verfassungsmäßigkeit der Mitgliedschaft

Pressedienst der Pflegekammer Niedersachsen
Hannover, 07.11.2018 • Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Hannover hat heute über die Verfassungsmäßigkeit der Mitgliedschaft in der Pflegekammer Niedersachsen entschieden. Die Klagen zweier Mitglieder wurden abgewiesen. Die Pflichtmitgliedschaft in der Pflegekammer sei rechtmäßig und verstoße nicht gegen die Grundrechte der Kläger. Die Errichtung der Pflegekammer verfolge nach Auffassung des Gerichts einen legitimen Zweck und sei auch sonst verhältnismäßig.
Verwaltungsgericht Hannover bestätigt Verfassungsmäßigkeit der Mitgliedschaft weiterlesen

Erste Kammerversammlung

Die Pflegekammer Niedersachsen ist da
Mit der Wahl zur Kammerversammlung vom 13. bis 28. Juni wählten die Mitglieder der Pflegekammer Niedersachsen erstmals demokratisch legitimierte Vertreterinnen und Vertreter Ihrer Berufsgruppe. Die Kammerversammlung, das höchste Organ der Pflegekammer Niedersachsen, besteht aus 31 Mitgliedern: 8 Mitglieder aus der Altenpflege, 3 Mitglieder aus der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und 20 Mitglieder aus der Gesundheits- und Krankenpflege.
Erste Kammerversammlung weiterlesen

Zur Lage der Pflegeberufe

Die Pflegeberufekammer wird angenommen
Am 29.06.2018 hat die Kammerversammlung der Pflegeberufekammer erstmals inhaltlich getagt. Die Vertreterinnen und Vertreter haben intensiv darüber diskutiert, was getan werden muss, um zukünftig mehr junge Menschen für den Pflegeberuf zu gewinnen und vor allem auch diejenigen im Beruf zu halten, die heute unter sehr unbefriedigenden Rahmenbedingungen den Beruf ausüben.
Zur Lage der Pflegeberufe weiterlesen

Pflegekammer Niedersachsen Beitragsordnung veröffentlicht

Beitragssatz liegt bei 0,4 Prozent des Jahreseinkommens. Minijobber sind befreit.
Hannover, 18.07.2018
Die Pflegekammer Niedersachsen hat heute im Niedersächsischen Ministerialblatt ihre Beitragsordnung veröffentlicht. Pflegefachkräfte (Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege), die ihren Beruf in Niedersachsen ausüben, zahlen einen Beitrag von 0,4 Prozent ihres zu versteuernden Jahreseinkommens als Kammerbeitrag.
Pflegekammer Niedersachsen Beitragsordnung veröffentlicht weiterlesen

Dialog Pflegekammer Brandenburg

Sehr geehrte Damen und Herren,
das MASGF startet in der kommenden Woche den „Dialog Pflegekammer Brandenburg“.
Dessen Ziel ist, die professionell Pflegenden in Brandenburg neutral über das Für und Wider einer Pflegekammer zu informieren und mit Ihnen dazu in einen Austausch zu kommen. Im Anschluss wird ab Anfang Juni 2018 eine repräsentative Befragung zum Thema stattfinden. Denn noch ist nicht entschieden, ob eine Pflegekammer in Brandenburg gegründet werden soll oder nicht.

Dialog Pflegekammer Brandenburg weiterlesen